Ergebnisse 1 – 12 von 17 werden angezeigt

Canirun/ CaniX Run

Beim Canirun / CaniX Run ist dein Hund mit einem gut passenden Zuggeschirr über eine flexible Leine mit dem Laufgürtel oder CaniX Belt verbunden. Dein Hund zieht und Du folgst ihm rennend mit vergleichsweise hohem Tempo.
Als weitere Ausrüstung brauchst Du gute Laufschuhe.

Canirun eignet sich für sehr viele verschiedene Hunde als Beschäftigung und körperliche wie auch mentale Auslastung.

Aber auch Du selbst wirst sportlich gefordert und wenn Du auf deinen Hometrails unterwegs bist wirst Du schnell merken, dass diese Sportart eine Menge Spaß macht.

Wenn Du dir noch nicht sicher bist, ob es der richtige Sport für dich und deinen Hund ist, kannst Du es gerne einmal vorab bei uns ausprobieren. Ebenfalls empfehlenswert ist ein Vetcheck, bevor Du in die Belastung deines Hundes einsteigst.

Als Wettkampfsport ist Canirun eine schnelle und dynamische Sportart, die hohe Anforderungen an dein läuferisches Können stellt. Viele Spitzensportler im Canirun kommen aus den Laufsportarten der  Leichtathletik. Im Wettkampf kannst Du mit einem Hund starten. Dazu muss dein Hund mindestens 18 Monate alt sein.

Canicross: Outdoorsport mit Hund mit dem Bike, dem Scooter oder als Läufer. Der Hund trägt ein Zuggeschirr und ist über eine flexible Leine mit dem Bike oder Scooter oder dem Laufgürtel (CaniX Belt) verbunden. Hund und Mensch bilden ein Team und unterstützen sich gegenseitig.

  • Canibike: Sportart mit deinem Hund und dem Mountainbike
  • Caniscoot: Sportart mit deinem Hund und dem Dogscooter
  • Canirun: Sportart mit deinem Hund, bei der Du joggst oder besser gesagt ziemlich schnell rennst.
  • Canitrail: Sportart analog dem Trailrunning, bei der Du länger und auf technisch anspruchsvolleren Trails unterwegs bist, nur mit Hund.
24,90 26,90 
15,90 19,90 
69,90 

CaniX Bike

Xback Active

54,90 64,90